Urlaub in Spanien

Karneval in Spanien

Karneval feiern in Spanien

Karnaval in SpanienWer zur Zeit des Karnevals in Deutschland nicht frieren will, der kann getrost auch nach Spanien fliegen. In Spanien wird man keinen Karnevalsspaß vermissen.

Im Februar und März ist die Zeit des Kanarischen Karnevals. Der berühmteste und bekannteste Karneval in Spanien ist der auf Teneriffa.

Seit den 30iger Jahren kommen jedes Jahr Unmengen von Besucher vom Festland und aus dem Ausland, um dieses Spektakel mitzuerleben. Umzüge voller Pracht und Prunk finden in Santa Cruz und Puerto de la Cruz statt.

Im Februar und zur Karnevalszeit sind beliebte Reiseziele und touristische Orte auf Teneriffa, auf Gran Canaria, La Palma, auf Lanzarote und Fuerteventura viel besucht.. Allein in Santa Cruz de Tenerife, nehmen jährlich mehr als 20.000 kostümierte Karnevalisten teil. In den Tagen des Karnevals platz Santa Cruz fast aus allen Nähten.
Die Straßen befinden sich im Ausnahmezustand. Die wichtigsten Veranstaltungen sind die Gala zur Wahl der Karnevalskönigin und der große Umzug. Die Gestaltung der Kleider und Wägen der Königinnen ist atemberaubend. Es wird viel Geld und Zeit in den Karneval investiert.

Auch die Hauptstadt von Gran Canaria, Las Palmas, wird jährlich zu einer riesigen Freilicht-Disco. In jeder Straße und in jeder Gasse findet man lateinamerikanischen Karneval mit lautem Gesang, Musik und Tanz, aber auch aktuelle Hits werden gespielt. Auch auf Gran Canaria wird die Karnevalskönigin jedes Jahr neu gewählt.

Karnaval in TeneriffaEbenfalls ein Muss für alle Jecken ist der andalusische Karneval in der Stadt Cadiz.

Auch hierher kommen jedes Jahr zahlreiche Narren und Närrinnen um den andalusischen Humor ausgelassen zu feiern. Man sagt, daß nur der Karneval in Rio und in Trinidad größer ist, als der in Cadiz, aber das wird auch vom Kanarischen Karneval behauptet. ;-)

Vor der Kathedrale treten zu dieser Zeit die bekanntesten Künstler und Gruppen für jeden Musikgeschmack auf.

Für jeden der sich gerade zu dieser Zeit in Spanien aufhält und schönen Karneval erleben will, dem ist auch Malaga zu empfehlen, wo das närrische Volk ebenfalls für jährliche Überraschungen sorgt.

Auf Gran Canaria wird neben der Karnevalskönigin auch alljährlich eine "Drag-Queen" gewählt. Die riesigen Umzüge finden je nach Insel oder Stadt an verschiedenen Tagen statt.

In den letzten Jahren wurde auch auf Teneriffa der Karneval der homosexuellen Szene gefördert und es findet hier ebenfalls eine Wahl der Drag Queen statt.

Man sollte sich vor der Buchung seiner Reise frühzeitig über die aktuellen Karnevalstermine informieren.

Auf jeden Fall ist der Karneval in Spanien immer eine Reise wert.
 
Für Buchungen oder Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an die einzelnen Anbieter auf den jeweiligen Seiten.